ecke unten links

see other templates banner

Adventsmarkt in der LUI-Unterreichenbach

Am 1. Dezember 2023 war es wieder soweit - der Pausenhof der LUI-Unterreichenbach erstrahlte im Lichterglanz. Bei winterlicher Stimmung bevölkerten gut gelaunte Kinder, Eltern, Großeltern und Lehrkräfte mit ihren Glühwein- oder Kinderpunschtassen das Schulgelände der Außenstelle der Luitpold-Grundschule – denn es ist Adventsmarktzeit.

Die Elternvertreter und z.T. die Lehrerinnen bauten hübsch dekorierte Stände auf. Die Schüler/innen boten Leckereien und kleine gebastelte Weihnachtsgeschenke an.

Der Posaunenchor der evang.-luth. Kirchengemeinde Unterreichenbach, der von der Klassenlehrkraft der 4u Petra Deuerlein und deren Mann unterstützt wurde, eröffnete den Markt mit weihnachtlichen Klängen.

Nach Begrüßungsworten der Rektorin Silke Blomeyer, dankte sie im Namen des Elternbeirats und des Klasseneltensprechteams den vielen fleißigen Helfern. Anschließend folgten die Darbietungen der Grundschulkinder. Die Singklasse der Schwabacher Musikschule hatten einen Auftritt.

Die vier Klassen sangen gemeinsam unter der Leitung der Lehrerin Simone Gentner (Gitarre) (2u), den Lehrerinnen Elke Ochsenkühn (1u), Jessica Hoch (3u) und Petra Deuerlein (4u) das Lied „Im Schein der Kerze“. Daniela Oelrich begleitete die UR-Kids mit ihrem Akkordeon.

Die Unterreichebacher Elternvertreter sorgten für das leibliche Wohl.

Die Begeisterung und das großartigem Engagement der UR-LUI-Schulfamilie (Kinder, Klassenelternsprecher mit Ihrem Helferteam unter Mitwirkung der Lehrkräfte) war bei dem gelungenen Adventsmarkt spürbar.

Herzlichen Dank!

Logo Schule macht STARK Digital

 

 

Inklusion

 

musikalische Grundschule
Logo Musikbegeisterte Grundschule

Besucher seit 2017

Insgesamt 164138

Go to top